Artikelbild zu Metoprolol Potenzstörungen

Löst Metoprolol Potenzstörungen aus?

Im Hirndoping kommen die verschiedensten Medikamente zum Einsatz. Eines davon ist Metoprolol, das für die Behandlung von hohem Blutdruck und für Erkrankungen des Herzens zugelassen ist. Als Neuro-Enhancer soll es die Entspannung fördern und beim Überwinden oder Verdrängen seelischer Traumata helfen. Seit einiger Zeit steht der Verdacht im Raum, dass Metoprolol Potenzstörungen begünstigt. Neue Studien …

Löst Metoprolol Potenzstörungen aus? Weiterlesen »